Mit der Natur – Für den Menschen

Ein einzigartiges Wohnklima für mehr Lebensenergie und Gesundheit, sowie Sicherheit und Nachhaltigkeit sind herausragende Vorteile für die Menschen, die in einem System-Thoma-Holz-100-Haus leben. Nachhaltig Werte für Generationen schaffen, das ist das Credo von Thoma.
Erst die richtige Lage der einzelnen Teile  ermöglicht die besonderen Vorteile von System-Thoma-Holz-100.

 

Dach, Wände und Decken werden aus einem einzigen Material gebaut – aus Holz. Massive Holzelemente werden metallfrei und leimfrei durch Holz-Dübel verbunden.
Durch diesen völligen Verzicht auf Leim und Nägel wird ein mehr an Wärmedämmung, Hitzeschutz, Brandsicherheit, Strahlenschutz, bis hin zu neuen Weltrekorden erreicht.

Thoma

Stehende und liegende Pfosten werden vollmassiv ohne Zwischenräume zu kompakten Bauelementen geschichtet. Staubtrockene Holzdübel durchdringen diese Schichten in der vollen Stärke des Wandelementes. Die Dübel nehmen an ihrem neuen Ort geringste Restfeuchtigkeit auf und quellen unlösbar wie gut verwachsene Äste in die umgebenden Hölzer hinein. Kraftvoll verbinden sie die Einzelteile zu einem massiven Ganzen.
System-Thoma-Holz-100-Häuser haben in


 

Japan stärkste Erdbeben unbeschädigt überstanden. Spielend können bis zu 10-geschossige Häuser mit diesem System gebaut werden.
System-Thoma-Holz-100-Elemente sind 100 prozentig kondenswassersicher, winddicht, wärme- und schalldämmend. Leimschichten im Holz würden die natürliche Atmung bremsen oder sperren.
Verdübelte System-Thoma-Holz-100-Wände bleiben ungehindert atmungs- und diffusionsfähig.